Unsere Verhaltensregeln für die Reitanlage und Umgebung

 

 

Damit wir als Nutzer die Zeit mit unseren Pferden auf der Anlage und unseren Trainings sorgenlos geniessen können, halten wir uns alle an folgende Verhaltensregeln.  

Anstand & Respekt

Es ist für uns klar, dass wir allen Menschen und Tieren auf unserer Reitanlage Freundlichkeit entgegenbringen.

 

Wir nehmen aufeinander Rücksicht und begegnen uns mit Anstand und Respekt. 

 

Kalendereintrag

Für sämtliche Nutzung auf unserer Anlage tragen wir uns im offiziellen Kalender ein und nehmen aufeinander Rücksicht.

Hallen- und Bahnregeln

Um Auffahrunfälle und Kollisionen zu vermeiden, halten wir uns alle immer an die bekannten Bahnregeln.

 

Zudem beachten wir die weiteren Regelungen aus unserem Hallenreglement. 


Pferdemist

Es ist für uns selbstverständlich, dass wir sämtliche Bollen in der Reithalle, auf den Sandplätzen und im ganzen Areal inklusive Tägiring immer aufzusammeln sind.

 

Eine Sammelstelle ist bei der Reithalle und dem alten Sandplatz zur Nutzung. 

Sorgfalt mit Materialien

Wir alle gehen sorgfältig mit den Materialen um und melden allfällige Schäden sofort dem Anlagenverantwortlichen. 

 

Das Material für die offiziellen Veranstaltungen darf nicht verwendet werden. 

Nutzungsgebühren

Wir bleiben fair, korrekt und bezahlen unsere Anlagennutzung pflichtbewusst und unaufgefordert gemäss geltender Tarifordnung.